ABCDE-Turnier am 29.10. in Berlin

Nach langer Anreise mit dem Auto gab es für die Lahmen Enten, in Berlin bestehend aus Andre, Jonas, Udo, Manfred, Anne und Maria keine lange Verschnaufpause.
Sie trafen sich am Donnerstag Abend, um das Wachsfigurenkabinett Madame Toussaud unischer zu machen. Nach einer kurzen Verfolgungsjagd konnten wir Andre gerade noch davor bewahren, als Wachsente zu enden.
Auch der Abend wurde für einen Teil unserer Gruppe noch sehr lang. Sie besuchten das "blue-max theater" mit der wahnsinns Show der "blue man group".
Trotzdem mussten wir früh aufstehen, um den anderen Gästen zu helfen, das sehr leckere Frühstücksbuffet an der Hasenheide leer zu essen. Wir hatten schließlich auch eine gute Ausrede: Wir mussten uns ja noch für das kommende Turnier stärken.
Das folgte dann auch gleich am nächsten Tag. Nach einer weiteren kurzen Nacht saßen wir ab 10 Uhr in einer Berliner Turnhalle, während draußen die Sonne schien.

Spiel 1 Vorrunde gegen Restberlin 4:0 gewonnen
Spiel 2 Vorrunde gegen die Hamburger Rädertierchen 0:1 verloren
Spiel 3 Vorrunde gegen Berlin 1:4 verloren
Spiel 4 Halbfinale gegen die UCTD Gummibärchen 6:4 gewonnen
Spiel 5 Finale gegen Restberlin 8:6 gewonnen

Die verloren gegangene Energie tankten wir bei einem "all-you-can-eat" China-Buffet wieder auf und waren dann auch noch motiviert genug, vor dem beleuchteten Brandenburger Tor ein Mannschaftsfoto zu machen.

v.l.: Andre, Manfred, Udo, Maria, Anne, Jonas

Nach diesem anstrengenden Tag fielen wir alle erschöpft ins Bett.

Nun steht die Winterpause an, in der wir jedoch weiter trainieren werden, um in der nächsten Saison richtig durchzustarten :D




 Endstand:

1. Berlin
2. Hamburger Rädertierchen
3. Wupper Piraten
4. Berlin 2.0
5. NTV Lahme Enten
6. Restberlin
7. UCTD Gummibärchen
8. Dresdner EinradLöwen